PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wichtige Worte



fische69
20.03.2009, 22:36
Die 6 wichtigsten Worte: "Ich gebe zu, ich hatte Unrecht."
Die 5 wichtigsten Worte: "Das hast Du wunderbar gemacht."
Die 4 wichtigsten Worte: "Was denkst Du darüber?"
Die 3 wichtigsten Worte: "Kann ich helfen?"
Die 2 wichtigsten Worte: "Vielen Dank!"
Das wichtigste Wort: "Wir"

Verfasser unbekannt

Fisch
21.03.2009, 04:50
Gefällt mir - Danke.

Grüßle
Fisch

Blizzard
21.03.2009, 06:37
Guten Tag fische69

ein wirklich toller Beitrag. Ich habe meine Gedanken in Blau dazu geschrieben.

Dir einen schönen Tag.

&kopflos



Die 6 wichtigsten Worte: "Ich gebe zu, ich hatte Unrecht."

6 Worte die nur wenigen über die Lippen gehen.

Die 5 wichtigsten Worte: "Das hast Du wunderbar gemacht."

Lob motiviert und setzt ungeahnte Ressorsen frei.

Die 4 wichtigsten Worte: "Was denkst Du darüber?"

Dieser Satz drückt Wertschätzung seinem Gegenüber aus.

Die 3 wichtigsten Worte: "Kann ich helfen?"

Hilfsbereitschaft, eine selten vorzufindende Tugend und doch so wichtig unter uns Menschen.

Die 2 wichtigsten Worte: "Vielen Dank!"

Zwei kleine Worte die großes bewirken.

Das wichtigste Wort: "Wir"

Ohne das "Wir" würde es auf dieser Erde nicht funktionieren.

anonym004
21.03.2009, 10:20
&wow schön

herold
21.03.2009, 10:46
Die 6 wichtigsten Worte: "Ich gebe zu, ich hatte Unrecht."
Die 5 wichtigsten Worte: "Das hast Du wunderbar gemacht."
Die 4 wichtigsten Worte: "Was denkst Du darüber?"
Die 3 wichtigsten Worte: "Kann ich helfen?"
Die 2 wichtigsten Worte: "Vielen Dank!"
Das wichtigste Wort: "Wir"

Verfasser unbekannt

ist es erlaubt anderes einzusetzen?

Fisch
21.03.2009, 16:16
ist es erlaubt anderes einzusetzen?

Hallo herold

Blizzard hat ja nichts anderes eingesetzt, sondern in Blau nur seine Gedanken dazu geschrieben. Am Original wurde soweit ich sah nichts verändert.

Was stört dich daran?


Fisch

simple-one
21.03.2009, 16:32
Ich finde blizzards Gedanken dazu gut. Animiert zum weiterdrübernachdenken und vllt auch das eine oder andere mehr anzuwenden im Alltag.
Das erste Mal hab ich nur so drübergelesen, fands zwar gut, aber hab net weiter drüber nachgedacht.

herold
21.03.2009, 19:40
Hallo herold

Blizzard hat ja nichts anderes eingesetzt, sondern in Blau nur seine Gedanken dazu geschrieben. Am Original wurde soweit ich sah nichts verändert.

Was stört dich daran?


Fisch
hallo fisch
da hast du mich falsch verstanden.
ich stellte diese frage an fische69, weil ich andere worte einsetzen könnte, die mir wichtiger wären, und ob ich das dürfte, oder ob das störte.

manlovi
21.03.2009, 20:13
hallo fisch
da hast du mich falsch verstanden.
ich stellte diese frage an fische69, weil ich andere worte einsetzen könnte, die mir wichtiger wären, und ob ich das dürfte, oder ob das störte.

Ob Du das dürftest? Könnte fische69 denn im Namen des unbekannten Verfassers antworten?

Eghosa
21.03.2009, 20:14
Das war echt super. Danke es passt gerade voll in meine Situation und in die Situation der Gemeinde der ich angehöre. Vielen Dank! Es hat mich sehr nachdenklich gemacht.

herold
21.03.2009, 20:19
Ob Du das dürftest? Könnte fische69 denn im Namen des unbekannten Verfassers antworten?
naja, vielleicht empfindet man das als eingriff auf den eigenen post oder so, weiss nicht.
ich frag einfach aus anstand.

manlovi
21.03.2009, 20:24
Du meinst, wenn man nicht persönlich angesprochen wird in einem "post" sollte man nicht hineinschreiben?

herold
21.03.2009, 20:35
Du meinst, wenn man nicht persönlich angesprochen wird in einem "post" sollte man nicht hineinschreiben?
nein, das nicht. ich hab das nur für diesen fall hier so empfunden. ohne weiters darüber zu denken.

fische69
21.03.2009, 21:26
Ich muß ehrlich sein, mir einer so zahlreichen Reaktion hätte ich nicht gerechnet, Vor allen, das sich von meinen wenigen Zeilen (die ja nicht einmal von mir kommen) so viele angesprochen fühlen.
Besonderen Dank an Blizzard, der sie so wirkungsvoll ergänzt hat.
Nun bleibt mir nichts mehr hinzuzufügen außer: Herold, du kannst den Text für Dich verwenden und ändern. Bin schon neugierig auf Dein Ergebnis.
Denn nur, wenn wir bereit sind, über den eigenen Gartenzaun zu schauen, können wir neues erfahren.http://img63.imageshack.us/img63/2926/gugschlb8.gif

manlovi
21.03.2009, 21:30
Ist ja süß! Ich dachte so, "Entschuldigung" könnte das wichtigste Wort sein.

fische69
21.03.2009, 21:51
Manolovi, gerade darum geht es mir ja, auch mal eure Version des Textes kennenzulernen.

Denn nur, wenn wir bereit sind, über den eigenen Gartenzaun zu schauen, können wir neues erfahren.http://img63.imageshack.us/img63/2926/gugschlb8.gif

herold
21.03.2009, 21:55
dann gib ich mal eine möglichkeit:
Die 6 wichtigsten Worte: die hochzeit des lammes ist gekommen.
Die 5 wichtigsten Worte: bei gott ist alles möglich.
Die 4 wichtigsten Worte: es tut mir leid.
Die 3 wichtigsten Worte: ich vergebe dir.
Die 2 wichtigsten Worte: vergib mir.
Das wichtigste Wort: gnade

diese sind für mich sehr prägend.

gruss.

Fisch
22.03.2009, 04:48
dann gib ich mal eine möglichkeit:
Die 6 wichtigsten Worte: die hochzeit des lammes ist gekommen.
Die 5 wichtigsten Worte: bei gott ist alles möglich.
Die 4 wichtigsten Worte: es tut mir leid.
Die 3 wichtigsten Worte: ich vergebe dir.
Die 2 wichtigsten Worte: vergib mir.
Das wichtigste Wort: gnade

diese sind für mich sehr prägend.

gruss.

:)

Das gefällt mir auch. Danke.

Gruß
Fisch

Vanessa
10.05.2009, 14:24
Danke!

Picus
16.10.2009, 00:17
sehr schöner Thread.
Meine Favoriten sind:

die 6 wichtigsten Worte sind:Entschlossenheit, Anstrengung und Zeit machen Glück
die 5 wichtigsten Worte sind: Ohne Leid gibt es kein Glück
Die 4 wichtigsten Worte sind: Was soll ich tun?
Die 3 wichtigsten Worte sind: wer bin ich?
die 2 wichtigsten Worte sind: warten lernen
das wichtigste Wort ist: Geduld