• Infos vom Team RSS-Feed


    Liebe Gnadenkinder, Liebe Besucher,
    wir bitten auf das Höflichste, die nachfolgenden "Verhaltensregeln" unbedingt zu beachten!


    Es sollte für jeden User eine Selbstverständlichkeit sein, sich so zu verhalten, dass NIEMANDEM eine Meinung oder Sichtweise gewaltsam aufgedrückt wird.
    Das Motto in einem christlichen Forum ist und bleibt, dass interessante Themen, rund um den Glauben, ausgetauscht werden, im gegenseitigen Respekt und der nötigen Achtung untereinander!

    Unangemessenes Verhalten, Beleidigungen, Beschimpfungen und ethisch, moralisches Fehlverhalten, wird zukünftig kommentarlos entfernt!
    *Achtung - wichtig:
    Da wir Admins nicht den ganzen Tag vor dem PC sitzen und auch anderweitig, beruflich eingespannt sind, ist jeder User aufgefordert, Fehlverhalten an die Administration zu melden!

    Hinweise, Verbesserungsvorschläge und auch Kritik, welche an die Administration gerichtet ist, erlauben wir nur via PN-Nachricht an uns direkt zu senden.
    Zuwiderhandlungen werden kommentarlos gelöscht.
    Folgende Regeln sind unbedingt einzuhalten:
    1. Wird in einem Thread ernsthaft über den Glauben und die Bibel diskutiert, sollten sich auch nur "Gleichgesinnte" zum Austausch dort aufhalten, wobei unterschiedliche Sichtweisen, bei genauer Betrachtung der Bibel, unvermeidlich sind. Grundsätzlich sollte aber der Glaube an die Echtheit und Wahrheit der Bibel die Grundlage aller Diskussionen in dem speziellen Thread dafür sein.
      *Kontroverse Diskussionen über Pro und Kontra den Glauben und der Bibel betreffend, sollten in einem eigenen Thread stattfinden, dann kann jeder User selbst entscheiden, ob er sich in eine solche Diskussion mit einbringen will, oder eben nicht!
    2. Anders- oder Nichtgläubige, die das offene Forum der Gnadenkinder ebenfalls nutzen wollen, öffnen einen Thread und finden ebenfalls "Gleichgesinnte" zum Meinungsaustausch, oder beteiligen sich in den Threads, in denen kontroverse Meinungen ausdrücklich erwünscht sind!
    3. Allgemeine Threads über das tägliche Leben, Probleme, Krankheiten oder auch Fragen, können natürlich von allen Usern besucht werden um mitzureden, Hilfe oder Rat anzubieten, jedoch in der richtigen Umgangsform und dem richtigen Respekt gegenüber dem User- ein Beispiel ist "Balkonies renoviertes Zimmer" uvm.!

    Wer bereit ist, ab sofort diese 3 Grundregeln zu beherzigen, kann sich bei den "Gnadenkindern" wohl fühlen und viele interessante Themen rund um den Glauben mit Freunden und Gleichgesinnten austauschen.
    Dann ist es eine Freude für uns ALLE, hier im Forum zu sein!

    Der Chat steht auch zur Verfügung und darf benutzt werden!

    Gott segne Euch - die Administration

  • Shoutbox

    Stella
    Stella Heute, 22:55



    Losung und Lehrtext für Dienstag, 17.10.2017

    Wer des HERRN Namen anrufen wird, der soll errettet werden.
    Joel 3,5

    Klopfet an, so wird euch aufgetan.
    Lukas 11,9


    Stella
    Stella Gestern, 23:01



    Losung und Lehrtext für Montag, 16.10.2017

    Der Himmel wird wie ein Rauch vergehen und die Erde wie ein Kleid zerfallen, und die darauf wohnen, werden wie Mücken dahinsterben. Aber mein Heil bleibt ewiglich.
    Jesaja 51,6

    Gott hat uns nicht bestimmt zum Zorn, sondern dazu, die Seligkeit zu besitzen durch unsern Herrn Jesus Christus.
    1.Thessalonicher 5,9


    Stella
    Stella Gestern, 05:47



    Losung und Lehrtext für Sonntag, 15.10.2017

    Als meine Seele in mir verzagte, gedachte ich an den HERRN, und mein Gebet kam zu dir.
    Jona 2,8

    Betet, dass ihr nicht in Anfechtung fallt!
    Lukas 22,40


    Stella
    Stella 14.10.2017, 03:46



    Losung und Lehrtext für Samstag, 14.10.2017

    Es ist das Wort ganz nahe bei dir, in deinem Munde und in deinem Herzen, dass du es tust.
    5.Mose 30,14

    Die Menge fragte Johannes und sprach: Was sollen wir denn tun? Er antwortete aber und sprach zu ihnen: Wer zwei Hemden hat, der gebe dem, der keines hat; und wer Speise hat, tue ebenso.
    Lukas 3,10-11


    Stella
    Stella 12.10.2017, 21:53



    Losung und Lehrtext für Freitag, 13.10.2017

    Meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet.
    Jesaja 61,10

    Jesus spricht: Selig seid ihr, die ihr jetzt hungert; denn ihr sollt satt werden. Selig seid ihr, die ihr jetzt weint; denn ihr werdet lachen.
    Lukas 6,21


  • Zurzeit aktive BenutzerZurzeit aktive Benutzer

    166 Benutzer sind online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 165

    Mit 668 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.01.2013 um 18:54 Uhr).

    1. Stella
  • User im Chat

  • Neue Beiträge

    Stella

    Losungen

    Losung und Lehrtext für Dienstag, 17.10.2017

    Wer des HERRN Namen anrufen wird, der soll errettet werden.
    Joel 3,5

    Stella Heute, 22:57 Gehe zum letzten Beitrag
    firefly

    Die Wiederkunft Christi

    guten Abend,

    ich weiß nicht, ob es ein technisches Problem ist meinerseits oder irgendwo, aber nachdem meine Gedanken, die ich hier mehrfach

    firefly Heute, 20:53 Gehe zum letzten Beitrag
    net.krel

    Die Wiederkunft Christi

    "Wer sagt oder glaubt, die menschliche Seele sei Teil Gottes oder Substanz Gottes, anathema sit."

    Quelle: Heinrich Denzinger (katholischer

    net.krel Heute, 08:49 Gehe zum letzten Beitrag
    Stella

    Losungen

    Losung und Lehrtext für Montag, 16.10.2017

    Der Himmel wird wie ein Rauch vergehen und die Erde wie ein Kleid zerfallen, und die darauf

    Stella Gestern, 23:03 Gehe zum letzten Beitrag
    Stella

    Losungen

    Losung und Lehrtext für Sonntag, 15.10.2017

    Als meine Seele in mir verzagte, gedachte ich an den HERRN, und mein Gebet kam zu dir.

    Stella Gestern, 05:49 Gehe zum letzten Beitrag
    Stella

    Losungen

    Losung und Lehrtext für Samstag, 14.10.2017

    Es ist das Wort ganz nahe bei dir, in deinem Munde und in deinem Herzen, dass du es tust.

    Stella 14.10.2017, 03:47 Gehe zum letzten Beitrag
    net.krel

    Jesus repräsentierte den allein wahren Gott

    Das so viele im Christentum das Kreuz "anbeten" zeigt mir persönlich daß ihnen schlichtweg die Unterscheidung zwischen Gut und Böse, Gerecht

    net.krel 14.10.2017, 03:15 Gehe zum letzten Beitrag
    net.krel

    Elfen, Feen, Zwerge

    Ich kannte mal jemanden (eher flüchtig aber nur) der lebte zum damaligen Zeitpunkt seit über 10 Jahren im Wald... so gut wie "ohne alles". War

    net.krel 13.10.2017, 14:18 Gehe zum letzten Beitrag
    Digido

    Elfen, Feen, Zwerge

    Hallo Origenes,

    schön, dass Du Dich nach langer Zeit wieder einmal meldest (übrigens, für mich ein sympathischer Nick - ich schätze sehr

    Digido 13.10.2017, 09:03 Gehe zum letzten Beitrag
    albi2000

    Die Sache mit den UFOs, dem Alien und den Pyramiden jetzt geklärt.

    Bereits im 17. Jahrhundert hatten Edmond Halley und Isaac Newton behauptet, dass die Erde inwendig hohl sei, und dass Menschen im inneren leben.

    albi2000 13.10.2017, 05:44 Gehe zum letzten Beitrag
  • Folge uns