Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: GLASGRAL

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    So ist es wohl, überall und immer wieder, selber...

    So ist es wohl, überall und immer wieder,
    selber vermeide ich derartige Redewendungen.
    weil die eine gewisse Art von negativer Bewertung enthalten.

    Eine positiv gehaltene Äußerung sehe ich als...
  2. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    &lachen Zu mir hat er das nie gesagt. Ich...

    &lachen

    Zu mir hat er das nie gesagt.
    Ich weis davon nur aus Erzählungen anderer.
  3. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    "Die Anderen" Wie soll ich es denn sonst...

    "Die Anderen"

    Wie soll ich es denn sonst benennen?
    Sicher, ich kann mit den Worten meines Großvaters sagen:
    "Manch einer lernt es nie"
  4. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    jerom Das ist eine Sache der...

    jerom





    Das ist eine Sache der Gedankendisziplin.
    In wie weit ist es möglich, die eigenen Gedanken und Wünschen schweigen zu lassen,
    um eine Antwort zu verstehen.
    Wobei auch noch die Art...
  5. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Korrekt. Die Vasallen der Finsternis können sehr...

    Korrekt.
    Die Vasallen der Finsternis können sehr gut täuschen.
    Wohl kaum ein Mensch kann sicher sein,
    derartige Täuschung in jedem Falle zu durchschauen.
    Aber wozu haben wir unsere Schutzengel...
  6. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Ob man das erkennen kann? Möglicherweise ja....

    Ob man das erkennen kann?
    Möglicherweise ja.
    Wie verhält sich mein Gegenüber?
    Gewährt er Freiheit, Frieden, Wahrhaftigkeit,...?

    Wie ist die Harmonie, verbindend?
    Oder Disharmonisch trennend?...
  7. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Spiegel hochhaltend: Du denkst sicher sehr...

    Spiegel hochhaltend:

    Du denkst sicher sehr gründlich so daneben,
    wie eben diese "kranke" Welt dir erscheint,
    nennt man auch Kollektivbewußtsein.
    Wer kann sich da schon von lösen.

    Und wer...
  8. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Also, demnach ist der Engelssturz, sowie die...

    Also, demnach ist der Engelssturz,
    sowie die Entstehung des Satans,
    mit allen seinen Disharmonien und Bösartigkeiten,
    dem damit verbundenen Leid an den Seelen die Gott.
    in Liebe, schuf,
    von...
  9. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Gott, der ewige Schöpfergeist, erschuf eine...

    Gott,
    der ewige Schöpfergeist,
    erschuf eine Anfang-
    dieser Anfang hat eine Fortsetzung ohne Ende.
    Wir sehen Gott als vollkommen an,
    was aus unserer Sicht wohl auch so richtig ist.
    Nur, die...
  10. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Zunächst bedarf es des Willens, einen Weg zu...

    Zunächst bedarf es des Willens,
    einen Weg zu Gott zu finden und dann auch zu benutzen.

    Sonst---scheitern.


    Danke, kann hingegen jeder haben oder erwerben.

    Es gibt keine vollkommene...
  11. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    So, so, tut er das? Woran erkennst Du das und...

    So, so, tut er das?
    Woran erkennst Du das und warum sollte GOTT das tun?
    [/B][/B]
    Hat Dir das Dein Organisationsführer so erklärt?[FONT=times new roman][SIZE=3][COLOR=#4b0082][/QUOTE]

    Im...
  12. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Tja, so ist es mit dem Verständnis und Verstehen....

    Tja, so ist es mit dem Verständnis und Verstehen.
    So leicht wird man mißverstanden?

    Wenn es schon so viele Arten von Bibeln gibt,
    mindestens elf deutschsprachige sind es in bibleserver.com,
    so...
  13. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Das Wort Gottes---viele Bibeln? Klar doch....

    Das Wort Gottes---viele Bibeln?
    Klar doch.
    Jeder Mensch hat ein anderes Verständnis,
    so sollen also alle Klientel bedient werden,
    auf das alle das WORT begreifen können.

    Wichtig alleine ist,...
  14. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Christus ist immer mit unserem Himmlischen Vater...

    Christus ist immer mit unserem Himmlischen Vater verbunden.
    Um aber in unserer kalten und finsteren Welt zu wirken,
    war er für diese Zeit vom Reich Gottes getrennt.

    Wie sonst wäre es ihm...
  15. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Damit kommen wir zu dem, was hier einige gar...

    Damit kommen wir zu dem, was hier einige gar nicht anerkennen wollen.
    Die Trennung vom Göttlichen Bewußtsein.

    Diese wurde in dem Moment vollzogen und zur grausamen Tatsache,
    als der Kampf gegen...
  16. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Jerom und alle Menschen: Und was sind...

    Jerom

    und alle Menschen:

    Und was sind berechtigte Ursachen? Wer legt diese fest?


    Noch immer nicht gerafft?
    Die geschaffenen Ursachen resultieren aus der Feinschaft gegen Christus,
    die...
  17. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Das Kreuz ist natürlich allen Atheisten und...

    Das Kreuz ist natürlich allen Atheisten und Antichristen
    ein Dorn nicht nur im Auge,
    weil der Zweck, der damit beabsichtigt war,
    verfehlt wurde.

    Christi Auferstehung ist das Geschehen
    welches...
  18. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Jerom Das "Mordwerkzeug" ist...

    Jerom







    Das "Mordwerkzeug" ist keineswegs das Kreuz!
  19. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Das "Mordwerkzeug" Kreuz ist doch lange schon...

    Das "Mordwerkzeug" Kreuz
    ist doch lange schon umgefallen.

    Seid Christus aus dem Bereich des Todes zurückgekehrt
    und auferstanden,
    ist das Kreuz zu einem Siegeszeichen geworden.

    Das...
  20. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    net-krel Seid Christus auf dieser Welt ist,...

    net-krel


    Seid Christus auf dieser Welt ist,
    sind wir keine gefallenen Geschöpfe Gottes mehr.
    Wir haben unseren inneren Christus, den wir annehmen können,
    damit wird auch der heilige Geist...
  21. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Lieber Jerom Meine Erkenntnis sagt mir ein...

    Lieber Jerom

    Meine Erkenntnis sagt mir ein klein wenig etwas anderes.

    Mt 10,38 Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und folgt mir nach, der ist meiner nicht wert.

    Mt 16,24 Da sprach...
  22. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Bis zu dem Moment, als diese Kinder Gottes sich...

    Bis zu dem Moment,
    als diese Kinder Gottes sich gegen Gott und Christus wendeten,
    aus den Himmeln fielen und damit ihre Gotteskindschaft verloren.


    Diese Welt bietet uns eine reelle Chance,...
  23. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Jeder Mensch kommt mit seinen ganz spezifischen...

    Jeder Mensch kommt mit seinen ganz spezifischen Disharmonien und Harmonien in diese Welt.

    Je mehr Disharmonien vorliegen, um so leichter können die finsteren Gestalten dies Menschen lenken.
    ...
  24. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Etwas spät, wenn wir erst dann erfahren, welches...

    Etwas spät, wenn wir erst dann erfahren,
    welches der richtige Weg zu Christus ist,
    nach diesem Leben.

    Unsere Entscheidung für Christus sollte schon vorher feststehen!
    Unser Wille, das dies...
  25. Antworten
    77
    Hits
    8.111

    Richtig-Falsch? Was uns in Freiheit und...

    Richtig-Falsch?

    Was uns in Freiheit und Wahrhaftigkeit zu Jesus Christus lenkt,
    zu Auferstehung und Himmelfahrt,
    ist richtig.
Ergebnis 1 bis 25 von 25