Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21

    Standard

    Jungtroll, da hast du sicher recht aber die leute die das geld haben müssten nichts hergeben aber tun es trotzdem, das find ich schon erstaunlich, wer weiß wenn ich so reich wäre ob ich spenden würde...

    ----

    Triumph der Menschlichkeit

    Als der Palästinenserjunge Ahmed bei einem Einsatz des israelischen Militärs erschossen wurde, entschieden seine Eltern, seine Organe an israelische Kinder spendeten.

    http://www.abendblatt.de/kultur-live...rsoehnung.html


    Von solchen nachrichten hört man ja gar nichts ausser man findet es zufällig im intrtnet, hmmmm....

  2. #22

    Standard

    das ist leider so das man solche meldungen kaum mal findet weil damit nich wirklich geld zu machen is man kan mit guten nachrichten oder frieden auf dauer keine leser an sich binden aber mit krieg und schlechten nachrichten kan man das immer weiter machen wohl ein trauriger weiterer grund das man gar nicht an einem frieden interesiert is

  3. #23

    Standard

    Zitat Zitat von Jungtroll Beitrag anzeigen
    das ist leider so das man solche meldungen kaum mal findet weil damit nich wirklich geld zu machen is man kan mit guten nachrichten oder frieden auf dauer keine leser an sich binden aber mit krieg und schlechten nachrichten kan man das immer weiter machen wohl ein trauriger weiterer grund das man gar nicht an einem frieden interesiert is
    Wie tönt es immer: "bad news are good news".
    hierzu mal ein interessanter link hier klicken um zu lesen

  4. #24

    Standard

    Als der Palästinenserjunge Ahmed bei einem Einsatz des israelischen Militärs erschossen wurde, entschieden seine Eltern, seine Organe an israelische Kinder spendeten.
    Dass sie die Organe freigaben um anderen Kindern das Überleben zu sichern, das ist beachtenswert. Aber wieso betont man so, dass sie diese an israelische Kinder spendeten?

  5. #25

    Standard

    Zitat Zitat von Pamela Beitrag anzeigen
    Wie tönt es immer: "bad news are good news".
    hierzu mal ein interessanter link hier klicken um zu lesen
    is sicher ein problem das wir heute soviele meldungen erhalten und nachrichten aus der ganzen welt das man da nur noch die wirklich aufnehmen kan die möglichst schlim sind und ales andere geht in der mase unter

  6. #26

    Standard

    @Vanessa

    Gibt es keine guten Nachrichten mehr seit ein paar Tagen?

  7. #27

    Standard

    Zitat Zitat von Pamela Beitrag anzeigen
    @Vanessa

    Gibt es keine guten Nachrichten mehr seit ein paar Tagen?
    ich hatte und hab zurzeit keine Zeit zu suchen und es ist auch schwer gute nachrichten zu finden :( aber ich bemüh mich, am WE hab ich dann wieder Zeit :)

  8. #28
    jesusfreak11 Gast

    Standard

    jesus ist für unsere sünden am kreuz gestorben.

    halleluja :)

    lob und dank -die beste nachricht überhaupt :)

  9. #29

    Standard amnesty - 50jahre für menschenrechte

    1961 rief ein Londoner Anwalt zur Freilassung von sechs politischen Gefangenen auf. Daraus entstand eine Organisation, die den Unrechtsregimes dieser Welt keine Ruhe mehr lässt.

    quelle

  10. #30

    Standard

    Zitat Zitat von Jungtroll Beitrag anzeigen
    1961 rief ein Londoner Anwalt zur Freilassung von sechs politischen Gefangenen auf. Daraus entstand eine Organisation, die den Unrechtsregimes dieser Welt keine Ruhe mehr lässt.

    quelle


 

Ähnliche Themen

  1. Aktuellste News
    Von Gerhardt im Forum Lob & Meckerecke / User helfen User / zu verschenken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 07:50

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

jeden tag eine gute nachricht

Gleichnis falsche freunde

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •