Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.269
    Blog-Einträge
    5

    Ausrufezeichen Gebet für die Ärmsten der Armen in Syrien

    Herr bitte hilf den armen Menschen in Syrien, die dem Krieg ausgesetzt sind.
    Bitte hilf besonders den Ärmsten, die in Zeltstädten untergebracht wurden und die wegen der Hitze tagsüber vor dem Zelt sitzen und den Sandwind über sich ergehen lassen müssen!
    Dieser Sand setzt sich in alle Poren und diese Menschen sind dem schutzlos ausgeliefert.
    Danke Herr, dass du dich erbarmst!
    Galater 3, 27-28

    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.


    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier.
    Ravi Zacharias

  2. #2
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.269
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Ich bitte alle User und auch die stillen Mitleser dieses Forums, für die Menschen in Syrien zu beten.
    Gestern Abend in den Nachrichten gab es wieder erschütternde Bilder, die mich nicht schlafen lassen.
    Uns geht es hier verhältnismäßig gut - aber dort sterben täglich viele Menschen!
    Bitte betet mit, damit das Gebet mehr Kraft hat!

    Lieber Gott, bitte hilf den Menschen in Syien: Menschen, die eingeschlossen in ihren Häusern sitzen, von außen beschossen werden und innen kein Trinkwasser mehr und keine Nahrung haben.
    Dort leben Kinder, die sterben. Dort leben Eltern, die zusehen müssen, wie ihre Kinder verhungern und verdursten!
    Bitte hilf, Herr, damit dieses Elend aufhört! Die Menschen dort können nicht fliehen, dann werden sie beschossen.
    Bitte hilf Herr!
    Bitte gib diesen verrückten Angreifern ein, dass solche Aggressionen kein Mittel sind, um irgendwelche Ideen umzusehen. Danke.
    Galater 3, 27-28

    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.


    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier.
    Ravi Zacharias

  3. #3

    Standard

    Vater im Himmel, ich bitte dich für die gesamte Situation weltweit. Hilf uns Augen, Ohren und Herzen offenzuhalten, für die Menschen, die in Not sind - gerade die Kälte setzt jetzt in vielen Regionen noch eins drauf.
    Bitte hilf, dass niemand alle in einen Topf wirft, sondern jeder den Menschen ansich sieht, der ihm gegenübersteht, hilf aber auch, zu unterscheiden - deinen Willen zu erkennen und zu tun.

    Die Zeiten sind unruhig und die Ängste nehmen zu - Herr, danke, dass du dich immer wieder als so treu erweist und dem Frieden ins Herz bringst, der sich nach dir ausstreckt. Du kannst und willst jedem jede Situation zum Allerbesten werden lassen. Wir wollen dir weiter vertrauen, was auch kommen mag!

    Danke für deine Geduld und Liebe,
    in Jesu Namen, amen.

  4. #4
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.269
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Danke!
    Galater 3, 27-28

    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.


    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier.
    Ravi Zacharias

  5. #5
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.269
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Lieber Jesus, ich bitte dich, hilf den armen Menschen in Syrien, den Menschen, die in einer Stadt oder in mehreren Städten dort eingeschlossen sind und die quasi "ausgehungert" werden! Für uns TV-Seher waren diese Bilder von den verhungernden Menschen fast unerträglich. Man kann die Bilder kaum ansehen, ohne zu weinen, ohne daran zu denken, dass es für einige fast verhungerte Kinder zu spät sein könnte, wenn Hilfsorganisationen den Ort betreten dürfen, um Lebensmittel abzuladen. Es tut uns Menschen in anderen Ländern in der Seele weh, wenn wir daran denken, wie verhungert diese armen Kinder und Erwachsenen sind. Wenn ich selbst esse, habe ich ein schlechtes Gewissen, ich wünschte, ich könnte meine Mahlzeit abgeben! Bitte hilf Jesus, bitte lass diesen verhungernden Menschen Nahrung zukommen! Danke! Amen!
    Geändert von Stella (09.01.2016 um 12:45 Uhr)
    Galater 3, 27-28

    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.


    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier.
    Ravi Zacharias

  6. #6
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.269
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Mittlerweile sind wohl Hilfslieferungen angekommen in diesem Ort, der eingeschlossen ist.
    Galater 3, 27-28

    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.


    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier.
    Ravi Zacharias


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 18:11
  2. seelig sind die geistlich armen
    Von Jungtroll im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 21:23

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

gebete syrien

syrien gebet

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •