Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86
  1. #81
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    466

    Standard

    "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" ???
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  2. #82
    Registriert seit
    06.02.2017
    Ort
    schleswig-holstein
    Beiträge
    696
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und Gott über alles.

    So die Rede von Jesus Christus.

    Und arm bin ich ,
    der reichste Industriestaat
    der Welt
    kennt keine Skrupel,
    viele seiner Einwohner,
    weit unterhalb des Existenzminimums zu versorgen.

    Ist es wirklich so schwierig zu erkennen,
    der Schöpfer von allem besteht auch aus allen.


    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben

  3. #83
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    466

    Standard

    Ist es wirklich so schwierig zu erkennen,
    der Schöpfer von allem besteht auch aus allen.
    GG, mir scheint, Du hast nicht sehr viel erkannt! :-(
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  4. #84
    Registriert seit
    06.02.2017
    Ort
    schleswig-holstein
    Beiträge
    696
    Blog-Einträge
    3

    Standard


    Hmm?

    Na gut. Was ich weis ist ein Winziges von der Menge,
    die es zu erfahren gibt.

    Als Mensch wissen wir "unendlich" wenig
    und es gibt unendlich vieles was wir noch lernen können.

    Christus wurde in uns Menschen geboren,
    nun sollen wir in Gott geboren werden.

    Alles was es gibt, ist durch Gott geschaffen,
    also alles Erschaffene ist Gott.

    Diese Spiegelsicht kann nahezu unbegrenzt fortgeführt werden.

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben

  5. #85
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    466

    Standard

    Als Mensch wissen wir "unendlich" wenig
    und es gibt unendlich vieles was wir noch lernen können.
    Du meinst bestimmt: Physik, Chemie, Naturheilkunde, etc., oder meinst Du auch das Wissen um GOTTES wunderbare Schöpfung?

    Ja, da hast Du Recht!

    Aber es gibt Menschen die lernen in jeder Inkarnation hinzu und andere bleiben auf dem Niveau auf dem sie geboren wurden, denn sie bewegen sich nicht und wer sich nicht bewegt, spürt auch seine Ketten nicht. Die Off. sagt dazu: "Sie werden ausgelöscht aus dem Buche des Lebens"

    Wer in den Dogmen von Kirchen und Sekten gefangen ist, für den wird es in der Tat sehr, sehr schwer, sich weiter zu entwickeln, d. h. GOTTES Schöpfung in ihrer Gesetzmäßigkeit zu erkennen!

    Ich glaube nicht dass ein frömmelnder Augenaufschlag gen Himmel ausreicht.

    "Es werden nicht alle, die zu mir sagen; Herr, Herr! In das Himmelreich kommen, sondern nur die, die den Willen tun meines Vaters im Himmel! Matt.7.21

    Zu denen werde ich sagen: "Ich habe euch nie gekannt; weichet von mir ihr Übeltäter!"
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  6. #86
    Registriert seit
    06.02.2017
    Ort
    schleswig-holstein
    Beiträge
    696
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Aber es gibt Menschen die lernen in jeder Inkarnation hinzu


    Jaa, das ist gut und richtig.
    So kommt es,
    das ich diesesmal den Christusweg gehe,
    der leitet direkt ins Licht Gottes,
    in die Himmelreiche unseres Heilandes.

    Ein wunderschöner Weg.
    Voller Überraschungen und erstaunlichen Ereignissen.
    Geschehnisse, die kein Mensch glaubt,
    es sei denn, er hätte es miterlebt.

    Sollte ich hier davon erzählen,
    im besten Falle würde ich als Märchenerzähler bezeichnet.




    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben


 

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •