Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40
  1. #21

    Standard

    @ bonnie

    Gerne.

  2. #22

    Standard Ego-Trip = Gottes-Ferne

    Kurze Zwischenfrage... (unabhängig vom Thema grad). Hab ich irgendwas verpasst? Ich les grad die rote Adminmeldung in der Shoutbox ... und der eine Thread von Bonnie ist auch weg... welcher mich weiterhin interessiert hätte.

    Das waren wie im Thread schon erwähnt imho wirklich ausgezeichnete und sehr tiefe Fragen @Bonnie... ich hab das in keinster Weise ironisch gemeint sondern ernsthaft. (will ich nur zur Sicherheit grad noch erwähnt haben... nicht daß es irgendwem falsch in den Hals gekommen ist...)

    @Admins und @all ... ich distanziere mich übrigens ebenfalls von jeglichen herablassenden und überheblichen Verhalten/Antworten anderen Usern gegenüber. Das ist für mich nichts anderes als Ego-Trip und Gottes-Ferne...

    (wobei es in meinen Augen natürlich keine substantielle Gottes-Ferne in Wirklichkeit gibt... das ist ja grad die Krux am herablassenden Ego-Bewustsein ... welches ja Blind ist... nämlich daß man sich selbst als ein von allen Anderen und Gott ab-getrenntes Wesen betrachtet obwohl das ja eine reine Illusion ist.... und man dann auch noch in diesem Zustand meint, die "Vollkommene Wahrheit" mit Löffeln gefuttert zu haben und die anderen seien alle Grundsätzlich doof... find das selbst schwer zu ertragen... damit kann man mich persönlich genauso jagen wie mit dem Absolutheits-Anspruch des rkk-klerikal-Patraichismus die angeblich "eine einzige wahre Kirche zu sein".... oder aber auch diesen von mir kritisierten Charismatikern-Predigern... das ist überall der gleiche überhebliche blinde Ego-Geist der da weht, in meinen Augen ... nur halt jeweils unter anderer Flagge ... ist meine persönliche Meinung zur ganzen Angelegenheit zumindest)


    Ich werd mir auch angewöhnen auf Beiträge wo Grundsätzlich und ständig ein herablassender und überheblicher Ego-Trip-Ton herrscht gar nicht mehr oder kaum mehr zu antworten (weil eh Sinnlos) bzw. die Ignore-Liste des Forums dann auch zu benützen falls das nicht aufhören sollte... meine Vorgehensweise zumindest.

  3. #23
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK
    Beiträge
    115

    Standard

    Hallo Jerom, oder der zum Vervollkommnung (Erleuchtung) führende Geist, so man sich ihm stellt und darin bis zur Vervollkommung wächst?
    Starangel, meinst Du den menschlichen Geist, der zurErleuchtung geführt wird, oder meinst Du den "Tröster-Geist" der zur Erleuchtung führt?
    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  4. #24

    Standard

    Zitat Zitat von Jerom Beitrag anzeigen
    Starangel, meinst Du den menschlichen Geist, der zurErleuchtung geführt wird, oder meinst Du den "Tröster-Geist" der zur Erleuchtung führt?
    Hallo Jerom, ich persönlich würde es so formulieren, dass der menschliche Geist vom Tröster-Geist (wie du den Hl.Geist Gottes der Weisheit nennst)zur Erleuchtung geführt wird, sofern man sich diesem Wandlungsprozess des Geistes stellt, sich aufmacht Licht zu werden und ein Licht dort zu sein wo Finsternis herrscht, seine irdische Bestimmung erkennt und ihr aus innerer Überzeugung, innerem Antrieb folgt..

  5. #25
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK
    Beiträge
    115

    Standard

    Das hast Du sehr stimmig formuliert.
    Aber es muss ja nicht gleich die "Erleuchtung" sein, (was verstehst Du darunter?) diese Schöpfung in ihrer Gesetzmäßigkeit besser zu verstehen und Antworten auf die wichtigsten Fragen zu haben, ist doch auch schon was. Hast Du Fragen?
    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  6. #26

    Standard

    Hallo Jerom
    Dein früherer Nick lässt darauf schliessen dass Du weisst vom wem die Worte sind: Die Liebe ist die Tochter der Erkenntnis.... (es kommt natürlich auf die Qualität der LIEBE an, menschliche Liebe kann Blind machen... ;-) )
    Zeitweilige Erleuchtung kann meines Erachtens dann stattfinden, wenn einem plötzlich ein Licht aufgeht, warum was ist wie es ist. Kennst Du Kurt Tepperwein und sein Buch, Die geistigen Gesetze? Es hat mir sehr geholfen auf meinem Weg zu meiner Persönlichkeitsentwicklung zu werden wozu ich bestimmt war als mich der Schöpfer das Licht der Welt erblicken liess. ;-) also wozu ich im Hier und Jetzt bin und was ich alles noch für tolle, spannende Aufgaben habe, bei deren Bewältigung ich stets auf umfangreiche Hilfe himmelseits rechnen kann.

    Hast Du noch Fragen?
    ..
    lg starangel. Wir sind hier ja im Thread die Grausamkeiten Gottes. Also wer noch immer glaubt, dass jener, der sich gegenüber Mose als Gott Abrahams, Isaaks, Jakobs vorstellte und davon überzeugt, war das Schlangenzauberei dies ganz klar und zweifelsohne belegen würde, sollte mal dessen Verhalten und Wunderwirken unter die dogmatisch unbelastete Lupe nehmen. Also heutzutage würde es ihm mitunter nicht einmal mehr ein Mose abkaufen zu sein, wofür er sich ausgab.

    2. Mose - Kapitel 4
    Ausrüstung Mose's mit der Wundergabe
    2 Mose 4.1 Mose antwortete und sprach: Siehe, sie werden mir nicht glauben noch meine Stimme hören, sondern werden sagen: Der HERR ist dir nicht erschienen. 2 Der HERR sprach zu ihm: Was ist's, was du in deiner Hand hast? Er sprach: Ein Stab. 3 Er sprach: Wirf ihn vor dir auf die Erde. Und er warf ihn von sich; da ward er zur Schlange, und Mose floh vor ihr. (2. Mose 7.10) 4 Aber der HERR sprach zu ihm: Strecke deine Hand aus und erhasche sie bei dem Schwanz. Da streckte er seine Hand aus und hielt sie, und sie ward zum Stab in seiner Hand. 5 Darum werden sie glauben, daß dir erschienen sei der HERR, der Gott ihrer Väter, der Gott Abrahams, der Gott Isaaks, der Gott Jakobs.
    Geändert von starangel (08.10.2018 um 16:55 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK
    Beiträge
    115

    Standard

    Kennst Du Kurt Tepperwein und sein Buch, Die geistigen Gesetze?
    Ja, KT gehörte bei meinem "spirituellem Erwachen" zu meiner Einstiegslektüre, so zu sagen eine der ersten "Sprossen" zu meinem "Erkenntnis-Aufstieg".

    Weilt er noch unter uns?
    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  8. #28

    Standard

    Zitat Zitat von Jerom Beitrag anzeigen
    Ja, KT gehörte bei meinem "spirituellem Erwachen" zu meiner Einstiegslektüre, so zu sagen eine der ersten "Sprossen" zu meinem "Erkenntnis-Aufstieg".

    Weilt er noch unter uns?
    Hallo Jerom, tut er, habe soeben gesehen, dass es auch auf youtube einige sicher lehrreiche Infos, Lebenshilfen zur Erkenntnis gibt...... ;-)

    doch Louise L.Hay weilt seit 30.8.2017 nicht mehr unter uns, jedoch in ihren Büchern lebt sie weiter und kann so noch vielen Menschen in deren Persönlichkeits-entwicklung helfen, wie mir dereinst.

    Sag mal, wo sind denn all die andern User hier?

  9. #29
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK
    Beiträge
    115

    Standard

    Hallo Jerom, tut er, habe soeben gesehen, dass es auch auf youtube einige sicher lehrreiche Infos, Lebenshilfen zur Erkenntnis gibt...... ;-)
    In der Tat, auf YouTube gibt es viel Sinnvolles, aber auch viel sinnlosen, esoterischen Müll.

    Sag mal, wo sind denn all die andern User hier?
    Die suchen wohl auf irgendwelchen Bäumen ihre Erleuchtung! :-)
    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  10. #30

    Standard

    Hallo Jerom, ich meinte natürlich jene Videos auf youtube in denen Kurt Tepperwein seine Lebensweisheiten der Interviewpartnerin offenlegt.


 

Ähnliche Themen

  1. Ein Kind Gottes ist gleich Licht Gottes
    Von GLASGRAL im Forum Predigten, Losungen, Bibelverse, Videos und vieles mehr.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2018, 21:42
  2. Obs hier passt? Hilfe für Menschen in Not
    Von Kimmy im Forum User helfen User
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 20:19
  3. Die Suche nach Gott - Im Namen Gottes Teil 1-6
    Von Fisch im Forum Predigten, Losungen, Bibelverse, Videos und vieles mehr.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 11:48

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •