Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    10.12.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    20

    Frage Gibt es hier keinen Admin????

    Denn jeder Versuch, diesen zu erreichen, scheitert. WAS bitte ist hier inzwischen los?????

  2. #2
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    465

    Standard

    Gibt es hier keinen Admin????

    Lisie, doch und zwar die Besten weltweit!
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  3. #3
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    465

    Standard

    Jerom: Die Bibel spricht: Liebet Eure Feinde (Luk. 6.27-35) und hasst Eure Eltern. (Luther, Luk.14.26)

    Lisie: Jerom, es reicht jetzt!!! Mach das Forum nicht kaputt! Die Bibel ist Gottes Wort und du tätest gut daran, das selbst zu akzeptieren! Aber nun auch noch das Losungsthread zu missbrauchen, um Furore zu machen, das geht einfach zu weit!
    LASS ES!

    Lisie, ich nehme an, dass Du deshalb nach dem Admin rufst.

    Wer die Bibel zitiert, macht also Deiner Meinung nach das Forum kaputt? :-(

    Lisie, wenn ich gewusst hätte, dass Du Dich in der Bibel nicht so gut auskennst, dann hätte ich die Bibelstellen sofort angegeben.
    Ich werde in Zukunft darauf achten.

    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  4. #4
    Registriert seit
    10.12.2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Jerom Beitrag anzeigen
    Gibt es hier keinen Admin????

    Lisie, doch und zwar die Besten weltweit!
    Und wie erreichbar? Aber sag nicht, dass DU der Admin bist....???? OO

  5. #5

    Standard

    Hallo Lisie

    WAS bitte ist hier inzwischen los?????
    ich versuch so kurz und bündig drauf zu Antworten... zumindest aus meiner Sicht:

    "Konventionelle Christen" haben sich hier im Forum schon lange abgemeldet. Und die wenigen Neuankömmlinge bleiben in der Regel desweiteren nur sehr kurze Zeit.

    Über den Grund dafür wurde schon viel spekuliert. Persönlich meine ich daß sie ihren (persönlichen)Glauben hier nicht wieder fanden/finden und zuviel Widersprüche in den Beiträgen dazu sahen...

    Die meisten sag[t]en eigentlich - wenn sie überhaupt noch ein paar Schlussworte sagten - daß es, in ihren Augen, kein christliches Forum (mehr) sei.

    (ich geb das einfach nur neutral grad wieder ohne jeglichen eigenen Kommentar dazu.. ich sah/seh das aber etwas differenzierter)


    Die Ansichten über Jesus, Gott, Bibel und Christentum waren/sind hier im Forum aber nunmal auch wirklich sehr unterschiedlich... persönlich schließe ich mich da überigens auch gar nicht aus. Auch meine persönliche Ansicht weicht sehr vom "gängigen Status Quo" ab.

    Und diese Vielzahl der teils unvereinbar unterschiedlichen Ansichten darüber ließ dann noch mehr Leute gehen als eh schon.

    Übrig geblieben ist eigentlich nur noch eine Hand voll.

    Also das wäre, aus meiner Sicht, so der aktuelle Stand. So neutral wie möglich kurz zusammen gefasst... rein aus meiner Sicht.


    Die Admins werden sich sicherlich bei Dir noch melden... vermutlich machen die gerade Weihnachtsferien kann ich mir vorstellen.

    lg Net.Krel

  6. #6
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    465

    Standard

    Die Ansichten über Jesus, Gott, Bibel und Christentum waren/sind hier im Forum aber nunmal auch wirklich sehr unterschiedlich... persönlich schließe ich mich da überigens auch gar nicht aus. Auch meine persönliche Ansicht weicht sehr vom "gängigen Status Quo" ab.
    NK, Du hast es wohl auf den Punkt gebracht.

    Die sich Christen Nennenden, die lediglich mit Bibeltexten um sich schmeißen, um sich dann aber bei Rückfragen, die sie in der Regel nicht beantworten können, in die Enge gedrückt fühlen, hier nicht wohlfühlen, kann ich verstehen.

    Diese "Christen" erkennen/sehen aber auch nicht die Chancen die sich daraus ergeben.
    (Deshalb heißt es wohl auch "blinder" Glaube.)

    Damit meine ich nicht die Übernahme des Glaubens Anderer, sondern die Möglichkeit des Fragenstellens und des Hinterfragens.

    Ja, wer in seinem Glauben "fest einbetoniert" ist, in welchem auch immer, und das oft von Kindheit an, dem fällt selbst das Fragen und in Fragestellen schwer und das vermeintliche "rütteln" daran, verursacht oft Schmerzen.

    Vor einiger Zeit kam ich mit Fragen zu einem "Seelsorger".
    Der sagte mir: "Meine Gemeinde soll keine Fragen stellen, sondern Glauben was ich sage und predige!"

    Ich lasse das mal unkommentiert.
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!

  7. #7
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    HSK - HochSauerlandKreis
    Beiträge
    465

    Standard

    Und wie erreichbar? Aber sag nicht, dass DU der Admin bist....???? OO
    Lisie, nein das bin ich nicht.

    Ich hätte Dir aber geantwortet wenn Du gefragt hättest: Wo steht das, was Du da schreibst?
    * GOTTES Hilfe erreicht uns immer in der Jetztzeit!

    * "Die Wahrheit lieber Sohn, richtet sich nicht nach unserem Glauben. Wir müssen uns nach ihr richten" -Matthias Claudius-

    * Alles was ich schreibe kann potentiell falsch, aber auch potentiell richtig sein. Also, bitte nicht reflexartig ablehnen was nicht mit Eurem Glauben kompatibel ist, sondern prüfen!


 

Ähnliche Themen

  1. Gibt es hier eine Ignore-Funktion?
    Von Bernardo im Forum Lob & Meckerecke / User helfen User / zu verschenken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 09:02
  2. Abschied als Admin
    Von vielleicht im Forum Informationen vom Moderationsteam
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 04:14

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •