Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    Mauritius
    Beiträge
    248

    Standard Die Erde ist ein Gefängnisplanet von den Alien.

    Die haben ihre Gefangenen immer wieder hier auf der Erde ausgesetzt.

    Unsere Vorfahren waren diese Sträflinge, von denen wir abstammen. Die Menschen sind nicht hier auf dieser Erde erschaffen worden, sonst hätten sie ein Fell, wie die Tiere es haben, sie wurden von Außerirdischen auf unserem Planeten verbannt.

    Er ist ein Gefängnisplanet, der benutzt wurde, als unsere Vorfahren vor ungefähr 50-60.000 Jahren auf der Erde inhaftiert waren.*Der Grund war, die intergalaktische Ausbreitung von Geisteskrankheiten, Verbrechen Mord und Vergewaltigungen zu isolieren. Das gleiche kriminelle Verhalten und die gleichen psychischen Erkrankungen, die Menschen heute noch aufweisen.

    Ebenso haben wir unseren Planeten schon halbwegs zerstört, wenige kümmern sich Umweltschutz. Alles wird ins Meer geworfen. Kriege, Brutale Tierquälereien werden toleriert.

    Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Hominide Affen sehr lange auf diesem Planeten gelebt haben, bei unseren* Spezies Homo Sapiens war das nicht so.*Dies liegt daran, dass sich die Menschen nicht auf der Erde entwickelt haben, sondern hier ausgesetzt wurden.*Die Erde wurde für ein Gefängnis ausgewählt, um die intergalaktische Gesellschaft zu schützen.
    Sie ist ein idealer Gefängnisplanet mit mehreren Klimazonen.

    Entgegen dem weit verbreiteten Missverständnis haben sich die Menschen auf der Erde nicht weiterentwickelt. Diese Welt ist ein Gefängnisplanet, und wir sind seine Insassen.*Wir sind Außerirdische aus dem Weltraum, Gefangene auf der Erde.
    Deshalb sind wir alle so programmiert, dass wir fähig wären, Gräueltaten zu begehen, Stehlen Luegen etc., weil wir von Verbrechern abstammen.
    Geändert von albi2000 (25.06.2020 um 13:16 Uhr)
    ****************************************

    Möchtest du auch noch meine Geschichten lesen?

    https://www.e-stories.de/view-autoren.phtml?calle

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2017
    Ort
    schleswig-holstein
    Beiträge
    733
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Grüß Gott

    Also die Ansicht mit dem "Gefängnis" ist schon öfter zu lesen gewesen.
    Damit, Albi2000, bist du nicht alleine.
    Auch mir scheint es mitunter so zu sein,
    aber die Tatsachen sind etwas anders.

    Vor etwa 7Milliarden Jahren fand der Engessturz statt.
    Da sind wir, die gefallenen Engel, einer anderen Idee gefolgt.
    Diese führte in das, was wir Hölle nennen.
    Viel geändert haben sich die gefallenen Engel seither nicht.
    Und dennoch ist diese Erde auch eine Schule,
    deren Ausbildungziel die Entwicklung des Menschen ist,
    wieder zu einem Engel Gottes zu werden.

    Deshalb gibt es auf dieder Erde auch sehr schöne Bereiche,
    die sind wichtig und notwendig,
    denn wie sollen die dishamonischen ,
    gefallenen Wesen sich an die Welten Gottes erinnern
    und dahin sehnen,
    ohne davon eine Ahnung zu bekommen?

    Die Erde ist viel komplexer als nur ein "Gefängnis" zu sein.
    Obwohl es eine heftige Abgrenzung zu den Welten unseres lieben Himmlischen Vaters gibt.
    Kein in der Materie geborener kann in die Himmel unseres Heilandes gelangen.
    Das hängt unter anderen damit zusammen,
    das die Welt Gottes auf Lichtgeschwindigkeit läuft
    und Materie kann diese nicht erreichen.

    Hingegen die Seele wohl und das ist ein Ziel dieser Welt.
    Dafür hat Seele die ethischen Tugenden zu entwicklen
    und zu einem Kind Gottes zu werden.










    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben

  3. #3
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    Mauritius
    Beiträge
    248

    Standard Die Erde ist ein Gefängnisplanet von den Alien.

    Deshalb sind wir alle so programmiert, dass wir fähig wären,
    Gräueltaten, Morden, Foltern, Stehlen, Lügen, Hassen und vieles mehr, zu begehen, weil wir von Verbrechern abstammen
    .
    Und genau deshalb kommt es dann zu solchen, zum himmelschreienden Gräueltaten.

    Tiere ernähren sich von Pflanzen.

    Die Ameisen ernähren sich von Blattläusen, sie halten sie gefangen und melken sie.

    Wir Menschen halten Kühe gefangen und melken sie, und schlachten sie dann, aber es geht noch weiter.

    Die Alien Anannuki ernähren sich von Menschenblut, auch unsichtbar, und sorgen dafür, dass immer wieder Kriege, Religionskriege entstehen, damit Blut fliest. Deshalb halten sie uns hier auf diesem Planeten gefangen. Elternlose herumstreunende Kinder werden sogar für Satanskulte entführt und geopfert.
    So etwas darf doch nicht wahr sein, tönt unglaublich, aber was spricht dagegen? Man denke auch an die endlosen qualvollen Tieropfer die Juden ihrem dem Gott Jahwe darbrachten. An einem Tag sollen es gar X-Tausende gewesen sein. Das Buch Moses ist voll von solch blutigen Opferszenen. Auch die Moslems opfern oder schächten für Allah heute noch ein paar Tausend Schafe und Rinder in Mekka.

    Und wozu soll das gut gewesen sein? Steht auch hier schwarz auf weiß: „Als Noah auf der gereinigten Erde Brandopfer darbrachte, roch der Herr den Geruch der Beruhigung“. Das Brandopfer ist ihm ein lieblicher Wohlgeruch (2Mo 29:18)
    ****************************************

    Möchtest du auch noch meine Geschichten lesen?

    https://www.e-stories.de/view-autoren.phtml?calle


 

Ähnliche Themen

  1. Die Sache mit den UFOs, dem Alien und den Pyramiden jetzt geklärt.
    Von albi2000 im Forum Geistliche Inputs + Zeichen der Zeit
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.01.2019, 17:41
  2. Planet Erde
    Von Dominik im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 15:35
  3. Das Salz der Erde!
    Von NeueHoffnung im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 10:53
  4. Die Verwüstung der Erde
    Von HaroldGraf im Forum Glaubensfragen / Jesus / Gebete
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 00:54

 Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf diese Seite:

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •