• Infos vom Team RSS-Feed


    Liebe Gnadenkinder, Liebe Besucher,
    wir bitten auf das Höflichste, die nachfolgenden "Verhaltensregeln" unbedingt zu beachten!


    Es sollte für jeden User eine Selbstverständlichkeit sein, sich so zu verhalten, dass NIEMANDEM eine Meinung oder Sichtweise gewaltsam aufgedrückt wird.
    Das Motto in einem christlichen Forum ist und bleibt, dass interessante Themen, rund um den Glauben, ausgetauscht werden, im gegenseitigen Respekt und der nötigen Achtung untereinander!

    Unangemessenes Verhalten, Beleidigungen, Beschimpfungen und ethisch, moralisches Fehlverhalten, wird zukünftig kommentarlos entfernt!
    *Achtung - wichtig:
    Da wir Admins nicht den ganzen Tag vor dem PC sitzen und auch anderweitig, beruflich eingespannt sind, ist jeder User aufgefordert, Fehlverhalten an die Administration zu melden!

    Hinweise, Verbesserungsvorschläge und auch Kritik, welche an die Administration gerichtet ist, erlauben wir nur via PN-Nachricht an uns direkt zu senden.
    Zuwiderhandlungen werden kommentarlos gelöscht.
    Folgende Regeln sind unbedingt einzuhalten:
    1. Wird in einem Thread ernsthaft über den Glauben und die Bibel diskutiert, sollten sich auch nur "Gleichgesinnte" zum Austausch dort aufhalten, wobei unterschiedliche Sichtweisen, bei genauer Betrachtung der Bibel, unvermeidlich sind. Grundsätzlich sollte aber der Glaube an die Echtheit und Wahrheit der Bibel die Grundlage aller Diskussionen in dem speziellen Thread dafür sein.
      *Kontroverse Diskussionen über Pro und Kontra den Glauben und der Bibel betreffend, sollten in einem eigenen Thread stattfinden, dann kann jeder User selbst entscheiden, ob er sich in eine solche Diskussion mit einbringen will, oder eben nicht!
    2. Anders- oder Nichtgläubige, die das offene Forum der Gnadenkinder ebenfalls nutzen wollen, öffnen einen Thread und finden ebenfalls "Gleichgesinnte" zum Meinungsaustausch, oder beteiligen sich in den Threads, in denen kontroverse Meinungen ausdrücklich erwünscht sind!
    3. Allgemeine Threads über das tägliche Leben, Probleme, Krankheiten oder auch Fragen, können natürlich von allen Usern besucht werden um mitzureden, Hilfe oder Rat anzubieten, jedoch in der richtigen Umgangsform und dem richtigen Respekt gegenüber dem User- ein Beispiel ist "Balkonies renoviertes Zimmer" uvm.!

    Wer bereit ist, ab sofort diese 3 Grundregeln zu beherzigen, kann sich bei den "Gnadenkindern" wohl fühlen und viele interessante Themen rund um den Glauben mit Freunden und Gleichgesinnten austauschen.
    Dann ist es eine Freude für uns ALLE, hier im Forum zu sein!

    Der Chat steht auch zur Verfügung und darf benutzt werden!

    Gott segne Euch - die Administration

  • Shoutbox

    GLASGRAL
    GLASGRAL Heute, 07:42



    Losung und Lehrtext für Mittwoch, 24. Juli 2024

    Der HERR hat mich gesandt, zu trösten alle Trauernden.
    Jesaja 61,1.2

    Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller unserer Bedrängnis, damit wir auch trösten können, die in allerlei Bedrängnis sind, mit dem Trost, mit dem wir selber getröstet werden von Gott.
    2.Korinther 1,3-4

    Galater 3, 27-28
    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier. Ravi Zacharias

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben.
    GlasGral

    GLASGRAL
    GLASGRAL Gestern, 08:11



    Losung und Lehrtext für Dienstag, 23. Juli 2024

    HERR, ich habe Freude an deinen Zeugnissen; sie sind meine Ratgeber.
    Psalm 119,24
    (Mit Herr ist unser Himmlischer Vater angesprochen.)

    Jesus spricht: Denkt ja nicht, ich bin gekommen, um das Gesetz und die Propheten außer Kraft zu setzen. Ich bin nicht gekommen, um sie außer Kraft zu setzen, sondern um sie zu erfüllen.
    Matthäus 5,17

    Galater 3, 27-28
    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier. Ravi Zacharias

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben.
    GlasGral

    GLASGRAL
    GLASGRAL 22.07.2024, 08:26



    Losung und Lehrtext für Montag, 22. Juli 2024

    Wenn sie auch wider dich streiten, werden sie dir dennoch nichts anhaben können; denn ich bin bei dir, spricht der HERR, dass ich dich errette.
    Jeremia 1,19

    Jesus betet für seine Jünger: Ich bitte für sie. Nicht für die Welt bitte ich, sondern für die, die du mir gegeben hast, denn sie sind dein.
    Johannes 17,9

    Galater 3, 27-28
    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier. Ravi Zacharias

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben.
    GlasGral

    GLASGRAL
    GLASGRAL 21.07.2024, 08:33



    Losung und Lehrtext für Sonntag, 21. Juli 2024

    Siehe auf den Bergen die Füße eines guten Boten, der da Frieden verkündigt!
    Nahum 2,1

    Christus kam und verkündete Frieden: Frieden für euch in der Ferne und Frieden für die in der Nähe.
    Epheser 2,17

    Galater 3, 27-28
    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier. Ravi Zacharias

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben.
    GlasGral

    GLASGRAL
    GLASGRAL 20.07.2024, 08:35



    Losung und Lehrtext für Sonnabend, 20. Juli 2024

    Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.
    Jeremia 2,19
    ... den HERRN, deinen Gott, anstatt fürchten, solltes du mir vertrauen.
    GlasGral


    Als der jüngere Sohn alles verbraucht hatte, kam eine große Hungersnot über jenes Land und er fing an zu darben und ging hin und hängte sich an einen Bürger jenes Landes; der schickte ihn auf seinen Acker, die Säue zu hüten.
    Lukas 15,14-15

    Galater 3, 27-28
    Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, gehört nun zu Christus. Nun gibt es nicht mehr Juden oder Nichtjuden, Sklaven oder Freie, Männer oder Frauen. Denn ihr seid alle gleich - ihr seid eins in Jesus Christus.

    Es gibt fünf Evangelien: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes und das Leben der Christen. Viele Leute lesen nie die ersten vier. Ravi Zacharias

    Alles was zu Christus lenkt bringt Geist und Lebendiges Leben.
    GlasGral

  • Zurzeit aktive BenutzerZurzeit aktive Benutzer

    398 Benutzer sind online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 398

    Mit 3.903 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (15.07.2024 um 20:33 Uhr).

  • User im Chat

  • Neue Beiträge

    GLASGRAL

    Christusweg


    23.07.2024

    Jesus Christus spricht:
    Matthäus 7,14
    „Denn die Pforte ist eng und der Weg ist schmal, der zum Leben führt;

    GLASGRAL Gestern, 17:33 Gehe zum letzten Beitrag
    GLASGRAL

    Kinder Gottes

    Grüß Gott

    Kinder Gottes bringen auch Frieden.

    Sage nicht: „Ich alleine vermag nichts.“
    Wenn niemand einen Anfang

    GLASGRAL 14.07.2024, 18:57 Gehe zum letzten Beitrag
    GLASGRAL

    Falscher Papst


    Der falsche Papst


    Ist Papst Franziskus I. ein „falscher Hase“? Residiert in Rom ein falscher Papst ohne Legitimation? Tatsächlich

    GLASGRAL 14.07.2024, 18:40 Gehe zum letzten Beitrag
  • Neue Blog-Einträge

    GLASGRAL

    Vor der Geburt

    Vor dem Beginn in 1985

    Der Geist, der gibt die Richtung an,
    Die Seele ist der Steuermann.
    Der Körper sei das Schiff;
    Ihm droht so manches Riff.

    Nun kommt...

    GLASGRAL 09.06.2024 22:36
    GLASGRAL

    Gedankenreinheit

    Gedankenreinheit - ein Lehrgang Traum vom 22.01.2022 600


    Ich bin auf einem Fahrrad unterwegs. Vor mir Vorderrad und Lenker. Ich sehe über den Lenker hinweg auf das Vorderrad, wie es in...

    GLASGRAL 03.06.2024 11:43
  • Folge uns